Lukas Loosli, Vater von vier Töchtern ist Sozialpädagoge HF und Landschaftsgärtner mit langjähriger Erfahrung im Einsatz von erlebnispädagogischen Mitteln in der stationären Jugendhilfe im Justizbereich, u.a. Outdoor-TREK2000 in Kanadas Wildnis, Projekt- und Lagerarbeit in der offenen Jugendarbeit.

Bei ROJA sind seine Schwerpunkte die neuen Medien und die Erlebnispädagogik. Dazu ist er für die Führung des SchülerInnentreff Mörigen verantwortlich.

Er absolvierte Weiterbildungen zum Erwachsenenbildner, eidg. dipl. Erlebnispädagogen NDS HF Planoalto     Curaviva, Kanu-Instruktor Erlebnispädagogik (planoalto/VDKS), VDKS-Kanulehrer, Feuerexperten (planoalto) sowie in lösungsorientierter Arbeit